Zurück zur Übersicht

Manager Compensation & Benefits (m/w/d)

Dr. Wolff steht für mich für ein kollegiales Miteinander und Vielfältigkeit. Ich bekomme immer die Möglichkeit, mich in neue Methoden und Themen einzuarbeiten sowie neue Aufgaben zu übernehmen.
Stefanie Lange – Wissenschaftliche Mitarbeiterin pharm. Forschung und Entwicklung

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin zur Verstärkung unseres Teams einen

Manager Compensation & Benefits (m/w/d)

Unsere Produkte begeistern – national wie international: Mit unseren Marken Alpecin, Linola, Plantur, Karex, Bioniq Repair, Vagisan und Alcina sind wir mittlerweile in über 60 Ländern aktiv und nutzen die Chancen der Digitalisierung. Dabei sind wir als mittelständisches Unternehmen umgeben von multinationalen Großkonzernen. Wir sind gewissermaßen die Gallier aus Ostwestfalen. Und wir sind anders – wirklich anders. Wir wagen uns an Themen, an die sich sonst keiner wagt und schlagen Wege ein, die sonst keiner betritt. So sind wir: Dr. Wolff - ein Traditionsunternehmen mit Start-up-Manier.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Optimierung der bestehenden Prozesse rund um Abrechnungs- sowie Gehaltsthemen und eigenständige Entwicklung von neuen Gehaltskonzepten für die gesamte Unternehmensgruppe 
  • Einführung von Gehaltsbenchmarks inklusive der regelmäßigen Durchführung sowie Weiterentwicklung
  • Weiterentwicklung von Entlohnungssystemen für ATs sowie Entwerfen neuer Konzepte
  • Erarbeitung und Einführung von Incentivierungsprogramme 
  • Steuerung des Prozesses der AT-Gehaltsrunden in Zusammenarbeit mit den HR Business Partnern
  • Durchführung von HR-Controlling und -Reporting
  • Umsetzung von Veränderungen des Chemie Tarifvertrages
  • Steuerung und Durchführung der Gehaltsabrechnung für die Unternehmensgruppe
  • Bearbeitung von Themen zur betrieblichen Altersvorsorge

Ihre Qualifikationen:

  • Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einem modernen HR-Umfeld mit Schwerpunkt Compensation & Benefits
  • Fundierte Kenntnisse in der Gehaltsabrechnung
  • Ausgeprägte digitale und analytische Kompetenz
  • Fundierte SAP Kenntnisse und gute Kenntnisse von MS Office (inkl. Teams und Power BI)
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten
  • Kenntnisse im Tarifbereich Chemie sind von Vorteil
  • Ausgeprägtes strategisches Denken, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ein hohes Maß an Empathie
  • Gute Englischkenntnisse sowie Grundkenntnisse im Arbeitsrecht
  • Gespür für neue Trends

Was wir Ihnen bieten:

  • Spannende Aufgaben am Puls der Zeit
  • Einen besonderen Kollegenkreis: Unser Wolffs-Rudel
  • Attraktive Arbeitszeitmodelle und ansprechende Arbeitsplatzgestaltung
  • Tarifvergütung und Zusatzzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge und Brückentagsregelung
  • JobTicket bei MoBiel
  • Weiterbildung (Seminare, Sprachkurse, E-Learning, Knowledge Session)
  • Werksrestaurant und kostenlose Getränkeversorgung

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Gehaltswunsch
und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG
Verena Bauer
verena.bauer@drwolffgroup.com

Jetzt bewerben
counter-image